0331 88 76 70-0
Acronis Rahmenvertrag für den öffentlichen Dienst gezeichnet.
Rückblick Tarador IT Security Day
Tarador erneut Mittelstandspartner des Jahres
SonicWall kürt seine besten Channel-Partner...
Kundenbeispiel:
Virenschutzlösung für ein Dienstleistungsunternehmen in der Logistik

Unser Kunde:

Unser Kunde ist ein führender Anbieter von E-Commerce- und Lagerlogistik-Lösungen. Mit über 300 Mitarbeitern wickelt das Unternehmen täglich mehr als 100.000 Transaktionen ab.


Ausgangssituation:

Die IT-Umgebung unseres Kunden besteht zum größten Teil aus Microsoft Komponenten. Die einzusetzende Lösung sollte einen durchgängigen Schutz vor Viren von Servern bis hin zu den einzelnen PCs der Mitarbeiter gewährleisten.
Dabei wurden seitens des Kunden Flexibilität und Geschwindigkeit "groß geschrieben". Das stetige Wachstum des Unternehmens sollte auch bei zukünftigen Lizenzerweiterungen berücksichtigt werden.


Umsetzung:

Der Kunde entschied sich für eine Virenschutzlösung des Herstellers Avira. Der deutsche Anbieter von Antiviren-Lösungen bietet entsprechende Bundle-Lösungen, die exakt auf die Kundenumgebung passten.

Dank der Möglichkeit, ein zentrales Management zu nutzen, gestaltete sich die Integration mühelos. Zusätzlich hat der Kunde über die zentrale Management-Konsole den Status der Clients stets im Überblick. Dieser beinhaltet unter anderem Viren-Alarme und den Update-Status.

Trotz stetigem Wachstum des Unternehmens wird das Lizenzmanagement für den Kunden so einfach wie möglich gehalten. Die Lizenz wird einfach um die neuen Nutzer ergänzt. Für die Gesamtlizenz gilt dabei immer ein gemeinsames Ablaufdatum. Das Handling für die Lizenzerweiterungen übernimmt Tarador ebenfalls für den Kunden.

Sie interessieren sich auch für eine Virenschutzlösung? Dann treten Sie doch einfach mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gern und stellen bei Bedarf einen Kontakt zu unserem Kunden her.